Lisa, Leon und Wave – unsere (Kän)Gurus der Mathematik 2018

Das Känguru der Mathematik ist ein freiwilliger mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb an dem derzeit über 6 Millionen Schülerinnen und Schüler in mehr als 70 Ländern weltweit teilnehmen. Alleine in Deutschland stieg die Zahl der Mathebegeisterten von 184 im Jahr 1995 auf über 900.000 in diesem Jahr.

 

Unsere Schule ist zwar noch klein, aber die Ergebnisse sind richtig groß! Am 25. Mai bekamen die Sieger des Erasmus-Gymnasiums ihre Urkunden überreicht. Leon aus Klasse 5 hat es zum Schulsieger, dem 2. Platz in der bundesweiten Wertung und einem Sonderpreis gebracht. Lisa ist die Klassenbeste der 6. Klasse. Wave – auch aus Klasse 6 – hat den längsten Kängurusprung, das heißt die größte Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten, hingelegt und freut sich über das grüne Gewinnershirt.

Wir gratulieren ganz herzlich für die großartig gemeisterte Herausforderung und freuen uns jetzt schon auf das Känguru 2019! Mehr dazu gibt es unter www.mathe-kaenguru.de