Teilstipendium an der Erasmus Frankfurter Stadtschule Grundschule

Ab dem kommenden Schuljahr bietet der Elternverein am Palmengarten (eap), Mitbegründer und Förderverein der Erasmus Grundschule, ein Teilstipendium für die Erasmus Frankfurter Stadtschule Grundschule an: „Damit möchten wir auch solchen Familien den Schulbesuch ermöglichen, die das Schulgeld allein nicht aufbringen können“, sagt Oliver Clasen vom Vereinsvorstand. Das Stipendium deckt zwei Dritteln der monatlichen Gebühren ab. Die Schule übernimmt zudem die Aufnahmegebühr.

Grundlegendes Ziel der trilingualen, reformpädagogischen Ganztagsschule ist es, Familie und Beruf miteinander in Einklang zu bringen und die Kinder zu selbstbewussten, verantwortlichen, konfliktfähigen und toleranten Menschen zu erziehen und bei ihnen die Lust und Neugier an fremden Sprachen und Kulturen zu wecken.

Interessierte wenden sich bitte per E-Mail an Matthew Bonnici, um weitere Informationen zum Teilstipendium zu erhalten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen zum Elternverein am Palmengarten unter: www.elternvereinampalmengarten.de